Revolutionieren Sie Ihren Fertigungsprozess mit der AM S 290 Tooling

Überschreiten Sie die Grenzen der konventionellen Kühlung, um Formeinsätze herzustellen, wie nie zuvor und unbegrenzte Möglichkeiten zu erhalten, um die Durchlaufzeit und die Gesamtkosten mit unserer für Sie konfigurierten Additive Manufacturing (AM)-Lösung zu senken. Profitieren Sie von einem System, das auf der bewährten EOS-Technologie basiert.

banner-manufacturing-tooling

Ein voll integrierbarer Weg in die Zukunft

GF Machining Solutions hat AM als eine führende Technologie mit neuen Möglichkeiten für seine Kunden eingeführt und erkannt, dass es traditionelle Technologien, insbesondere im Formenbau ergänzt.
#additivemanufacturing

#additivemanufacturing

Jenseits konventioneller Werkzeugmaschinen

Mit dem „für Sie konfigurierten“ System können Sie Formwerkzeuge wie nie zuvor herstellen, von der konventionellen zur konformen Kühlung wechseln und die Vorteile der thermischen Regulierung von konformen Heiz-/Kühlkanälen für Kunststoffspritzguss und Druckguss erleben.

#3Dprinting #EOS #metal

Sichern Sie sich den effizienten End-to-End-Prozess

Profitieren Sie vom Zugang zu unserer kompletten, Speziallösung und dem Ansatz für den Formenbau und sicheren Sie Ihrem Unternehmen den Erfolg mit unserem AM-Team, das Sie bei der Definition der besten Fertigungsstrategie für Ihre spezifischen Marktsegmente und Produkte unterstützt.

#AMteam

Schlagen Sie die Konkurrenz

Überzeugen Sie sich selbst von den positiven Ergebnissen Ihrer Formen und erleben Sie signifikante Reduktionen — bis zu 40 Prozent — beim gesamten Guss- oder Spritzgussprozess. Sorgen Sie für einen signifikanten positiven Einfluss auf die Qualität des Endteils, während Sie Ihre Ausschussrate reduzieren und Ihre Produktionskosten senken.

#conformalcooling

am-s-290-tooling

Sichern Sie sich die perfekte Bauqualität

Durch die perfekte Kombination aus einem bewährten System, hochwertigem Metallpulver und qualifizierten Prozessparametern erreichen Sie eine perfekte Teiledichte von 99,8 Prozent. 

#perfectdensity

Einfache Integration von AM in Ihrem Werk

Mit dem integrierten System 3R MacroMagnum Spannsystem können Sie schnell und einfach zwischen mehreren Maschinen wechseln und dabei den Referenzpunkt beibehalten (Optional: EROWA).

#technologyintegration

Schnellstart mit einem bedienungsfreundlichen System

Sorgen Sie für reduzierte Rüstzeiten und einen schnellen Weg zum Druck mit unserem anwenderfreundlichen System und unserer starken Unterstützung bei Schulungen und Qualifizierungen.

#quickstart

Verringern Sie Ihre Vorlaufzeit

Erzielen Sie eine schnellere Markteinführung mit dem verbesserten Prototyping-Prozess, der durch die AM-Technologie ermöglicht wird. Erleben Sie spürbare Kosteneinsparungen und geringere Vorlaufzeiten durch weniger Bearbeitungsschritte und den Einsatz von Simulation. 

#timetomarket

industry-trends

BRANCHENTRENDS

Kunststoffspritzguss

Das Wachstum der Kunststoffindustrie ist mit Trends wie der Untersuchung von leichteren und effizienteren Produkten für den Transport verbunden; die zunehmende Alterung der Bevölkerung und wachsende Einkommen als Antrieb für die Medizintechnik; und der steigende Bedarf an Verpackungen, um den Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden.

Ein solches Wachstum führt zu einem verstärkten Wettbewerb und zu immer größeren Forschungs- und Innovationsanstrengungen. Die Industrieakteure stehen vor großen Herausforderungen mit strategischen Prozessen mit zunehmender Komplexität: Neue Produkte und neue Materialien auf dem Markt zu liefern, die Produktqualität zu verbessern, die Kosten zu begrenzen, die Zykluszeit zu reduzieren und die Produkteinführungszeit zu verbessern.

GF Machining Solutions versteht diese Herausforderungen und seine Experten und Partner können Unternehmen aus der Kunststoffindustrie während des gesamten Prozesses von der ursprünglichen Idee bis zum fertigen Produkt unterstützen.

Metall-Druckguss

Es gibt zunehmenden Druck, Druckguss-Teile von hoher Qualität schneller zu liefern. AM arbeitet für alle Arten von Produkten und ist eine sehr effiziente Option für Formen mit dicken Wänden.

Die Qualität dieser Teile hängt mit der Qualität der verwendeten Werkzeuge zusammen. Die Temperaturregelung ist bei diesen Formen von größter Wichtigkeit. Eine effiziente thermische Regulierung in Matrizen ist für eine spannungsarme Kühlung des Werkstückes und eine positive Beeinflussung der Endteilqualität durch die Beseitigung von Hotspots erforderlich.

Als Bonus kann eine verbesserte Temperaturhomogenität die Lebensdauer der Werkzeuge erhöhen, wodurch die hohen Kosten für den Ersatz von Produktionswerkzeugen begrenzt werden.

METALLPULVER

GF Machining Solutions empfiehlt aktuell zwei leistungsfähige Materialien für die Herstellung von Formen und Einsätzen in den Bereichen Kunststoff Spritzguss und Druckguss.

EOS Maraging Steel MS1

Verfügbare Schichtdiecken µm 20 / 40 / 50
Streckgrenze MPA 1990
Zugfestigkeit MPA 2050
Härte HRC 50-56
Korrosionsbeständigkeit   Gut

EOS Stainless steel CX

Verfügbare Schichtdiecken µm 30
Streckgrenze MPA 1670 
Zugfestigkeit MPA 1760 
Härte HRC 51 
Korrosionsbeständigkeit   Ausgezeichnet 
pieces-laser-manufacturing
conformal-cooling
hybrid-part
eos


"AM KANN MEHR ALS SIE DENKEN"

Broschüre

INFORMATION

Erfahren Sie mehr über die Maschine

Spezifikationen

Wichtigste Spezifikationen
Aufbauvolumen X, Y, Z
250 x 250 x 305 mm
9.843 x 9.843 x 12.008 in
Ytterbium Faserlaser
400 W
400 W
Scan-Geschwindigkeit
up to 7 m s
up to 15.66 mph
F-theta Objektiv; Fokusdurchmesser
100 µm
393.7 μin
Stickstoffgenerator
Integrated kg
Integrated kg
Stromverbrauch
max 8.5 (typical 3.20) kW
max 8.5 (typical 3.20) kW
Maschinenabmessungen inkl. Konsole Maschinengewicht
2500 x 1300 x 2190 mm
98.425 x 51.181 x 86.22 in
Maschinengewicht
~ 1250 kg
~ 2755.75 lb

Video

KONTAKT

Ich möchte mehr über die Maschine erfahren

*
 
*
*
*