Drahterosionsmaschinen

Die Drahtelektroerosion schneidet mit Hilfe eines Metalldrahts (Elektrode) eine programmierte Kontur in ein Werkstück. Strangpressmatrizen und Schnittstempel werden sehr häufig mittels Drahterodieren bearbeitet. In der Bearbeitungszone erzeugt jede Entladung werkstückseitig einen Krater (Materialabtrag) und drahtseitig einen Abbrand (Verschleiss der Werkzeugelektrode). Der Draht kann geneigt werden, und auf diese Weise können Werkstücke mit Koniken oder mit an der Ober- und Unterseite des Werkstücks unterschiedlichen Profilen erzeugt werden. Der Draht ist meistens aus Schichtkupfer oder Messing und hat einen Durchmesser von 0,02 bis 0,33 mm.

Wire EDM

Mikrobearbeitung

Eröffnet neue Möglichkeiten der hochpräzisen Bearbeitung von Mikrobauteilen in verschiedenen Technologiefeldern, einschließlich Raumfahrt, Verteidigung

Produkte X, Y, Z Verfahrwege
AgieCharmilles CUT 1000 OilTech
220 x 160 x 100 mm
8.661 x 6.299 x 3.937 in
AgieCharmilles CUT 1000
220 x 160 x 100 mm
8.661 x 6.299 x 3.937 in
AgieCharmilles CUT X000 Series
Genauigkeit mit Produktivität verbinden

Super Endgenauigkeit

Maschine mit Positioniergenauigkeit unter einem Mikrometer für die Fertigung extrem genauer Bauteile und die Erzielung von Oberflächengüten im Nanobereich

Produkte X, Y, Z Verfahrwege
AgieCharmilles CUT 1000
220 x 160 x 100 mm
8.661 x 6.299 x 3.937 in

Hochgeschwindigkeits bearbeitung

Leistungsstarke Draht-EDM-Bearbeitung, um anspruchsvollen Hochgeschwindigkeitsbearbeitungen in Bezug auf Oberflächenintegrität gerecht zu werden.


Allzweckmaschine

Dank hohem Flexibilitätsgrad und niedrigen Betriebskosten die ideale Maschine für jede EDM-Werkstatt

Produkte X, Y, Z Verfahrwege
AgieCharmilles CUT E Series

Produktinformationen

request a quote
Angebot anfordern

Produkte & Lösungen