TRD U.S.A. ernennt GF Machining Solutions zum offiziellen Technologiepartner

31.08.2018 09:40

LINCOLNSHIRE, IL. (USA), [28. August 2018] – Die TRD U.S.A. (Toyota Racing Development) hat GF Machining Solutions, den weltweit führenden Anbieter von Werkzeugmaschinen, Automationslösungen und Dienstleistungen für Hersteller von Präzisionskomponenten, zum offiziellen technischen Partner ernannt.

LINCOLNSHIRE, IL. (USA), [28. August 2018] – Die TRD U.S.A. (Toyota Racing Development) hat GF Machining Solutions, den weltweit führenden Anbieter von Werkzeugmaschinen, Automationslösungen und Dienstleistungen für Hersteller von Präzisionskomponenten, zum offiziellen technischen Partner ernannt. Durch das Hinzugewinnen der leistungsstarken Fertigungs- und Automatisierungstechnologie von GF konnte TRD die Fertigung von Schlüsselkomponenten aus Aluminium und Gusseisen für ihre 800 PS starken Rennwagenmotoren beschleunigen. Dazu gehören auch die Motoren, die im #78 Furniture Row Racing Toyota Camry von Martin Truex Jr., dem Monster Energy NASCAR Cup Series-Fahrer und Gewinner der 2017 Series, verwendet werden.

Rund 200 TRD-Mitarbeiter im kalifornischen Costa Mesa entwickeln und bauen Rennmotoren für NASCAR-Teams, die Toyota Camrys in der Monster Energy NASCAR Cup Series einsetzen. Um mit einem strapaziösen Jahresplan mit 38 Rennveranstaltungen, den strengen NASCAR-Vorschriften und einer wettbewerbsintensiven Rennumgebung Schritt halten zu können, entwickelt und baut TRD jährlich mehr als 300 Motoren im eigenen Haus. Präzision, Qualität und Schnelligkeit in der Fertigung sind die tragenden Säulen von TRD.

Die Zusammenarbeit zwischen TRD und GF Machining Solutions begann im Jahr 2014, als TRD seine Produktionsstätte um eine vollautomatische Produktionszelle erweiterte. Das System, bestehend aus sieben Fünf-Achs-Bearbeitungszentren (sechs Mikron HPM 800 U HD Maschinen und eine Mikron HPM 1350 U), die an ein gemeinsames Palettenpool-System angeschlossen sind, nutzt einen schienengeführten Roboter, um die Maschinen von mehr als 80 offenen Paletten entlang einer 32 Meter langen Bahn zu beladen.

Die Bearbeitung eines einzelnen Teils kann bei TRD nur wenige Minuten oder in einigen Fällen bis zu 15 Stunden dauern. Die Bauteilgrößen liegen zwischen 2,5 cm und nahezu 50 cm in einer Abmessung bei Toleranzen von 5 μm oder darunter. Bei komplex konturierten Oberflächen ist eine simultane Fünf-Achs-Bearbeitung erforderlich, die zudem auch eine bessere Zugänglichkeit und Fixierung für andere Teile bietet. Durch den Einsatz der automatisierten Produktionszelle ist TRD in der Lage, die Durchlaufzeiten der Bauteile zu reduzieren, die Bearbeitungskapazität zu erhöhen und die Produktivität um 22 Prozent zu steigern.

„GF Machining Solutions fühlt sich geehrt, offizieller Technologiepartner von Toyota Racing Development zu sein“, sagt Scott Fosdick, President GF Machining Solutions North America. „Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit TRD die Prozesse und Effizienz beider Unternehmen zu verbessern und gleichzeitig neue Technologien für die Zukunft der Fertigung und des Rennsports weiterentwickeln zu können.“

„TRD ist sehr gespannt darauf, wie diese Beziehung die Grenzen unserer On-Track-Performance verschieben wird“, erklärt Greg Ozmai, Group Vice President of Operations bei TRD. „Die Ergebnisse unserer Zusammenarbeit mit GF Machining Solutions waren sofort sichtbar und haben unsere Erwartungen übertroffen. Die Flexibilität der Mikron-Zelle ermöglicht es TRD, über 100 verschiedene Teile durch die Zelle zu führen, und die zusätzliche Genauigkeit hat die Gesamtleistung des Motors verbessert. TRD befand sich damit 2017 im Kreis der Sieger.“

Um diese erfolgreiche Partnerschaft zu unterstreichen, zeigt GF Machining Solutions auf der IMTS 2018 in Chicago das #78 Furniture Row Racing Toyota Camry-Siegerfahrzeug aus der Monster Energy NASCAR Cup Series auf Stand 338754 (Südhalle) sowie das Schnittmodell des Antriebsstrangs, das den Motor und das Design des Fahrzeugs von TRD zeigt. Aktuelle Informationen über die Aktivitäten von GF Machining Solutions auf der IMTS 2018 finden Sie unter www.gfms.com/us.



Profil von GF Machining Solutions
GF Machining Solutions ist der weltweit führende Lieferant von Maschinen, zahlreichen technischen Lösungen und Dienstleistungen für den Werkzeug- und Formenbau sowie für Hersteller von Präzisionskomponenten. Das Produktportfolio reicht von Elektroerosionsmaschinen, Hochgeschwindigkeitsund Hochleistungs-Fräsmaschinen, einschließlich Spann- und Palettiersystemen, 3D-Lasertexturiermaschinen und Spindeln bis hin zu Bearbeitungs- und Automationslösungen, Dienstleistungen, Ersatz- und Verschleißteilen, Verbrauchsstoffen und digitalen Lösungen. GF Machining Solutions ist ein global agierendes Unternehmen der Georg Fischer Group (Schweiz) und unterhält Niederlassungen an 50 Standorten weltweit. Die 3.255 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2017 einen Umsatz von CHF 992 Millionen. Weitere Informationen finden Sie unter www.gfms.com.


Profil von Toyota Racing Development
TRD U.S.A. (Toyota Racing Development) ist Toyotas Renntechnik-Sparte in den Vereinigten Staaten. TRD stellt seinen Rennteams Technologie, Daten und technischen Support zur Verfügung und nutzt dabei seine Ressourcen und die bei der Zusammenarbeit mit Teampartnern gesammelte Erfahrung. TRD betreibt in Salisbury, North Carolina, ein Chassis-Engineering-Werk für die Teamunterstützung und einen Motorenbau am Hauptsitz des Unternehmens in Costa Mesa, Kalifornien. Toyota geht in den nationalen NASCAR-Rennserien an den Start – Monster Energy NASCAR Cup Series, NASCAR XFINITY Series und NASCAR Camping World Truck Series – und beteiligt sich an regionalen Rennen sowie in den NHRA-Klassen Top Fuel und Funny Car, in der Formula Drift und Midget Racing sowie in Off-Road Events.

Zurück

Karl Kleppek
Director of Business Development
GF Machining Solutions LLC
560 Bond Street
Lincolnshire, Illinois 60069
Vereinigte Staaten von Amerika

karl dot kleppek #at# georgfischer dot com

Chuck Bates
Director of Public Relations
dgs Marketing Engineers®
10100 Lantern Rd
46037 Fishers
Vereinigte Staaten von Amerika

bates #at# dgsmarketing dot com