Unimatic Spannelemente

Unimatic-Application1

Die Unimatic Spannelemente sind in der Schwalbenschwanz-Führung in der Höhe verstellbar. Es ist wichtig, dass die Schlitten der Spannelemente immer mindestens 20 mm in der Führung im Eingriff sind. Die Klemmung der Spannelemente erfolgt mit den beiden seitlich angebrachten Schrauben M5. Es braucht sehr wenig Spannkraft für eine äusserst stabile Verbindung.

Anziehdrehmoment: max. 5 Nm

Achtung: Nur mit beiden Schrauben klemmen, wenn der Schlitten in der ganzen Führungslänge im Eingriff ist.