GF Machining Solutions, ein weltweit führender Anbieter von Komplettlösungen für die Präzisionsbearbeitungsindustrie und Hersteller von Präzisionsbauteilen, und 3D Systems, ein weltweit führender Anbieter von AM-Lösungen und Vorreiter im 3D-Druck, führen gemeinsam neue Lösungen für den 3D-Metalldruck ein.

DMP Flex/Factory 350

Produktionsorientierte 3D-Metalldruckmaschine

DMP Factory 500

Das skalierbare System für die Additive Manufacturing

CUT AM 500

Einzigartiges Trennen von AM-Teilen durch Drahterodieren

AMotion Center

Serienfertigung von 3D-gedruckten Metallbauteilen

DMP Flex/Factory 350 – Produktionsorientierte 3D-Metalldruckmaschine

3D-Metalldruckmaschine mit hoher Durchsatzleistung und hoher Wiederholgenauigkeit für hochwertige Teile aus den anspruchsvollsten Legierungen. Integrierte Software-, Material- und Druckerlösung mit kompetenter Anwendungsbetreuung und hochqualitativem Pulver- und Prozessmanagement.

DMP Factory 500 – Lernen Sie das AM-Werk kennen

Die DMP Factory 500 bietet Herstellern aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automotive, Motorsport und aus anderen Hightech-Branchen eine höhere Produktivität, Teilequalität und Prozesssicherheit bei gleichzeitiger signifikanter Reduzierung der Gesamtbetriebskosten (TCO) und einer nahtlosen Integration der additiven Metallfertigungstechnologie in die gesamte Fertigungskette.

CUT AM 500 – Einzigartiges Trennen von AM-Teilen durch Drahterodieren

Schnelles Trennen von 3D-gedruckten Metallteilen von der Druckplatte mit unserer innovativen Drahterodierlösung.

Additive Ecosystem

Mit unserem breiten Portfolio an fortschrittlichen Fertigungslösungen kann GF Machining Solutions mit Ihnen zusammenarbeiten, um AM-Prozesse vollständig in Ihren bestehenden Workflow zu integrieren. Erzielen Sie niedrigere Gesamtbetriebskosten mit erstklassiger Technologie, die nahtlos zusammenarbeitet.

AMotion Center - Serial production of 3D-printed metal components

With the AMotion Center, GF has founded a strongly focused competence center for Additive Manufacturing.