Einfache und schnelle Einrichtung mit vollem Zugriff

Optimale Sicht und Zugriff auf das Werkstück beschleunigt die Einrichtungszeit und verlängert die Laufzeit selbst ohne Automation. Erleben Sie eine mühelose Kranbeladung dank der „1+1/2“-Türsysteme für maximalen Zugang zu Tischen und Werkstücken und rundherum großen Fenstern für optimale Sicht auf das Werkstück.

Geringe Ausfallzeiten dank Qualitätskomponenten

Verabschieden Sie sich dank unserer hohen Qualitätsstandards von unvorhergesehenen Ausfallzeiten. Stellen Sie Teilequalität und pünktliche Lieferungen sicher – mit einer Lösung, die für Ihren Erfolg entwickelt und getestet wurde und aus hochwertigen angetriebenen Komponenten besteht.

Schnelle Lieferung für eine gute Kapitalrendite

Erleben Sie Ihre Kapitalrendite mit unserer schnellen Lieferung bewährter Maschinenkonfigurationen. Dank unseres europäischen Lagerbestands gelangen Sie innerhalb von zwei Wochen von der Investitionsentscheidung zur Produktion erster Teile. Entscheiden Sie sich für den Anbieter einer Komplettlösung, der Sie auf den schnellen Weg zum Erfolg bringt.

MILL E 800 - MILL E 1200

Steife und kompakte Ausführung für 100 %-ige Flexibilität

Die Serie Mikron MILL E bietet spektakuläre, zuverlässige Leistung in konventionellen Drei-Achsen-Anwendungen dank der bekannten und bewährten Komponenten, die in einem hocheffizienten Paket kombiniert sind.

Maschineneffizienz für eine breite Anwendungspalette

Die drei verschiedenen Spindeln, 12.000 U/min, 16.000 U/min und 20.000 U/min machen es einfach, die ideale Lösung für die Serie Mikron MILL E für Ihre Werkstatt zu finden. Die großen Front- und Seitentüren in einem 1+1/2-Türensystem sorgen für eine hohe Ergonomie der Maschine und erleichtern das Be- und Entladen der Werkstücke für eine extrem breite Anwendungspalette.

Steigern Sie die Maschinenleistungen mit intelligenten Bearbeitungsprozessen

Profitieren Sie von den Smart Machine-Modulen von GF Machining, wie z. B. der intelligenten thermischen Steuerung (Inteligent Thermal Control – ITC), der intelligenten Spindelüberwachung (Intelligent Spindle Monitoring – ISM) oder dem Operator Support System (OSS), um den Fräsprozess zu verbessern und gleichzeitig Ihre Produktion über rConnect und die OPC UA-Standardschnittstelle im Auge zu behalten.

Unterbrechungsfreie Produktion, 365 Tage im Jahr

Minimieren Sie die unproduktive Zeit mit seitlich montierten Werkzeugwechslern, Magazinen mit hoher Kapazität und einem schnellen Doppelarm-Greifersystem mit Nockenantrieb sowie einem fortschrittlichen Span- und Kühlmittelmanagement und einem automationsfähigen Gehäusedesign.

Serie VCE 1400/1600/2000 Pro – Ideal für effizientes Fräsen von Werkstücken mit bis zu 2 m

Die preisgünstigen Bestseller der Serie VCE 1400/1600/2000 Pro ermöglichen Ihnen die Produktion von einfachen bis komplexen Formen, Prototypen und Einzelwerkstücken bis zu 2 m und 3 t. Ganz gleich, ob Sie eine Auftragswerkstätte, ein Werkzeug- und Formenbauer, ein kleiner bis mittlerer Betrieb, ein Prototypenhersteller oder ein Einzelwerkstück-Fertiger sind: Dieser preisgünstige Bestseller liefert immer die erwarteten Ergebnisse und sogar mehr. Das steife Maschinenbett und die Hightech-Schlüsselkomponenten – zusammen mit CNC, Spindel und präzisionsunterstützenden Linearmaßstäben – treiben Ihren Erfolg voran. Erleben Sie das einfache Einrichten, die hervorragende Ergonomie, eine Auswahl an X-Verfahrwegen von 1.400 bis 2.000 mm, um eine Vielzahl von Werkstoffen zu bearbeiten und eine Vielzahl von Anwendungen auszuführen.

Großer Arbeitsbereich zur Bearbeitung von Werkstücken bis zu 2 m

Der ergonomische und großzügige Arbeitsraum in Verbindung mit dem großen Achsweg ermöglicht Ihnen die flexible Bearbeitung einer breiten Anwendungspalette, unabhängig von der Größe des Werkstücks, und gewährleistet die erwarteten Ergebnisse über die gesamte Arbeitsfläche.

Steif- und Tischlösungen zum Fräsen von Werkstücken bis zu 3 t

Die Konstruktion, die Ausführung und das steife Maschinenbett der Serie Mikron VCE Pro ermöglichen es Ihnen, problemlos Werkstücke bis zu 3 t zu bearbeiten, ohne Ihren Fräsprozess und das Endergebnis zu beeinträchtigen.

 

Themen, die Sie vielleicht auch interessieren könnten